Wozu ein SSL Zertifikat verwenden ?

Ein SSL Zertifikat sorgt f├╝r Sicherheit und schafft Vertrauen

├ťber das Internet lassen sich Eink├Ąufe, Bankgesch├Ąfte und Transaktionen ohne Aufwand abwickeln. Leider birgt das Internet aufgrund der Anonymit├Ąt der Nutzer auch gro├če Gefahren. Der Online-Datenverkehr ist abh├Ârbar und somit gelangen wichtige Daten schnell in fremde H├Ąnde. Aus diesem Grund sollte in der heutigen Zeit jeder Webseitenbetreiber oder Server-Administrator SSL-Verschl├╝sselung einsetzen.

SSL Verschl├╝sselung

Sicherer Datenverkehr dank SSL Zertifikat

Der normale HTTP-Webseiten-Traffic erfolgt unverschl├╝sselt. Werden sensible Daten, wie zum Beispiel Bankdaten ├╝ber HTTP (Hypertext Transfer Protocol) ├╝bertragen, so k├Ânnen diese abgeh├Ârt werden. Gelangen Unbefugte an die Kreditkartendaten, dann k├Ânnen Sie dies zu ihrem Vorteil nutzen. Fast jeder Online-Shop verwendet aus diesem Grund sichere Verschl├╝sselung durch ein SSL Zertifikat. In diesem Fall erfolgt der Datenverkehr zwischen dem Webseitenbetreiber und seinen Kunden stets ├╝ber HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure).

Das SSL (Secure Sockets Layer) gew├Ąhrleistet eine sichere Verbindung bei jedem Zugriff auf Ihre Website. Verschl├╝sselung betrifft aber nicht Ihre Webseite an sich, sondern die Verbindung. Zu diesem Zweck verwendet das SSL Zertifikat einen geheimen Schl├╝ssel, der den gesamten Datenfluss zwischen dem Server und dem Client codiert. Im Gegensatz zum HTTP-Datenverkehr k├Ânnen die Daten somit nicht mehr abgeh├Ârt oder aufgezeichnet werden. Jeder Webseitenbesucher sieht sofort, ob eine Webseite SSL-Verschl├╝sselung einsetzt oder nicht. Verwendet Ihre Seite ein SSL Zertifikat, so schafft dieses bei Ihren Besuchern Vertrauen. Die meisten potenziellen Kunden meiden unverschl├╝sselte Online-Shops und verzichten auf einen Einkauf. Sie haben Angst um die Sicherheit ihrer Daten.

Setzt Ihre Webseite eine Verschl├╝sselung ein, so sieht dies jeder Besucher sofort in seinem Browser. In diesem Fall befindet sich in der URL-Browserleiste auf der linken Seite ein gr├╝nes Schloss und die Adresse der Webseite beginnt mit “https”. Klickt der Besucher auf das Schloss, so erh├Ąlt er weitere Informationen. Potenzielle Kunden, die sehen, dass Ihr Online-Shop sicher ist, k├Ânnen ohne Bedenken einkaufen und ihre pers├Ânlichen Daten eingeben. Neben der hohen Kundensicherheit verschafft Ihnen ein SSL Zertifikat noch einen weiteren gro├čen Vorteil.

Verschl├╝sselung wirkt sich positiv auf Ihr Google-Ranking aus

Jede Webseite, allen voran kommerziell betriebene Internetseiten, ben├Âtigt Besucher und Traffic. Die meisten Internetnutzer gelangen ├╝ber Suchmaschinen (haupts├Ąchlich ├╝ber Google) auf die Webseiten. Je h├Âher die Position (Ranking) Ihrer Webseite bei Google, desto mehr Besucher erhalten Sie. Es gibt viele wichtige Faktoren, die sich auf die Position einer Webseite auswirken. Die Verschl├╝sselung mit einem SSL Zertifikat spielt ebenfalls eine nicht zu untersch├Ątzende Rolle. Seit August 2014 definiert Google eine sichere Verschl├╝sselung als einen offiziellen Ranking-Faktor. Der gr├Â├čte Suchmaschinenbetreiber will das Internet dadurch sicherer machen.

Webseiten, die auf das HTTPS-Protokoll umstellen, profitieren von einer besseren Platzierung bei Google. F├╝r die Umstellung ist ein SSL Zertifikat mit mindestens 2048-Bit empfehlenswert. Das Zertifikat muss zus├Ątzlich von einer anerkannten Zertifizierungsstelle (z.B. Comodo, GeoTrust, thawte oder Symantec), ausgestellt und auch verifiziert werden. Der Webbrowser muss das Zertifikat auf jeden Fall validieren k├Ânnen – gibt dieser eine Warnung aus, so hat dies ein im Hinblick auf das Google-Ranking negative Auswirkungen.