CSR (Certificate Signing Request) online erstellen

Mit diesem Tool können Sie einen Private Key und einen Certificate Signing Request (CSR) erstellen.

Dieses Tool ist NICHT geeignet, falls Sie das Zertifikat mit IIS/Exchange einsetzen möchten.
Für IIS/Exchange erstellen Sie bitte einen Zertifikatsantrag am Server.

Bitte beachten Sie, dass nur lateinische Buchstaben (A-Z) und Zahlen (0-9), jedoch keine Umlaute und Sonderzeichen für den CSR erlaubt sind.

Folgende Zeichen sind nicht erlaubt und führen zu einem Fehler:
ÄäÖöÜüß\”,;@#$%^!*)(+=<>?:{}][

Im ‘Common Name’ Feld muss der vollständige Hostname angegeben werden, für den das Zertifikat ausgestellt werden soll, z.B. www.example.com
IP Adressen oder unvollständige Server Bezeichnungen (‘MySSLServer’ o.ä.) sind nicht erlaubt.


Schlüssellänge:

Algorithmus:

Land:

Bundesland:
Pflichtfeld. Es ist der vollständige Name des Bundeslandes, in dem der Antragsteller registriert ist, anzugeben.

Stadt/Ort:
Pflichtfeld. Es ist der vollständige Name des Ortes/der Stadt anzugeben.

Organisation:
Pflichtfeld. Der eingetragene Firmenwortlaut bzw. der vollständige Name des Antragstellers ist anzugeben.

Organisationseinheit:
Optional. Falls zutreffend, kann die Geschäftsbezeichnung hier angegeben werden.

Common Name (z.B. www.example.com):
Pflichtfeld. Vollständiger Hostname für das Zertifikat, z.B. www.example.com oder *.example.com (für ein Wildcard Zertifikat).

EMail Adresse:
Optional. EMail Adresse des Antragstellers.

Bitte beachten Sie, dass der Private Key nicht in unserem System gespeichert wird und auch nicht reproduziert werden kann.
Speichern Sie daher unbedingt den Private Key und den CSR auf Ihrem Computer ab !